Start Fußball Aktiv 1. Mannschaft News/Berichte 1. Mannschaft 10.11.19 Bezirksliga: TSV Nellmersbach - SV Allmerbach 2:1 (0:1)

10.11.19 Bezirksliga: TSV Nellmersbach - SV Allmerbach 2:1 (0:1) PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. November 2019 um 18:08 Uhr
10.11.19 Bezirksliga: TSV Nellmersbach - SV Allmerbach 2:1 (0:1)
 
Wieder dreht Nellmersbach in der zweiten Halbzeit das Spiel
 
Die beiden Mannschaften zeigten von Beginn ab keine Scheu voreinander, so entwickelte sich eine offene Begegnung. Bereits nach vier Minuten versuchte es der Allmersbach Kim Schmidt mit einem Seitfallzieher, doch Nellmersbachs Keeper Vladut Cioncan hielt diesen ohne Probleme. Die Nellmersbacher dagegen hatten ihre erste gute Chance in der 14. Minute, als Martin Cimander den Eckstoß von Luis Alejandro Garcia Rioja nur Zentimeter am Gästetor vorbeiköpfte. Dann kamen die Gäste besser ins Spiel und in der 32. Minute nutzte der mit aufgerückte Tim Fuchslocher, als Marius Vladut Cioncan den Ball nach dem ersten Torschuß prallen lassen musste und schob zur 0:1 Gästeführung ein. Zu diesem Zeitpunkt auch absolut verdient für die Allmersbacher.
In der zweiten Spielhälfte stand der frisch eingewechselte Luca Triffo beim Eckstoß von Graziano Trovato goldrichtig und nahm den Ball volley zum Ausgleich. In der 55. Minute konterten die Allmersbacher wiedereinmal mit Kim Schmidt, dieser wartete im 1 zu 1 gegen Cioncan zu lange und setzte den Abschluß an den Pfosten. 15 Minuten später spielte dann Andreas Schwintjes dem schnellen Yannick Urbitsch passgenau in den Lauf und Urbitsch erzielte die 2:1 Führung für Nellmersbach in der 70. Minute. Die Gäste hatten dann noch zwei gute Chancen zum Ausgleich, schafften es aber nicht mehr den Ausgleich zu erzielen.
 
Für den TSV spielten:
Marius Vladut Cioncan, Kevin Schreiner, Daniel Berkowitsch, Ümit Karatekin (75. Fatmir Sylaj), Luis Alejandro Garcia Rioja (46. Luca Triffo), Tugay Akgün (46. Nils Reweland), Martin Cimander, Andreas Schwintjes, Graziano Trovato, Yannick Urbitsch (80. Erkut Polat), Nik Höschele